Krebsvorsorge - Hausärzte im Ruhrquartier - Praxis Uwe Brock - hausärztliche Versorgung - Schlafmedizin und Sportmedizin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Krebsvorsorge

ggg

Krebsvorsorge

Krebs ist in Deutschland nach den Herz-Kreislauferkrankungen die zweithäufigste Todesursache. Das frühzeitige Erkennen verbessert die Erfolgsaussichten beziehungsweise die Möglichkeiten der Behandlung vieler Tumore. Deshalb bieten die gesetzlichen Krankenkassen ihren Versicherten verschiedene Krebsfrüherkennungsuntersuchungen an.

Einmal im Jahr sollten Sie auch dann zum Arzt gehen, wenn Sie sich rundherum wohlfühlen.
Warum? Viele gefährliche Krankheiten entwickeln sich unbemerkt über viele Jahre und jede Krankheit hinterlässt Spuren im Körper. Und je früher sie entdeckt werden, desto höher die Heilungschancen, desto schonender die Therapie.

ggg

Also, eine Stunde im Jahr reicht aus.

Wir bieten die Untersuchung zur Krebfrüherkennung für Männer an.
Die Krebsvorsorge wird ergänzt durch die Vorsorgekoloskopie (Dickdarmspiegelung) ab dem 55. Lebensjahr, alle 10 Jahre.
Wir kooperieren mit niedergelassenen Gastroenterologen.

jj

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü